Montag, 11. Juli 2011

Freitag Party

Ich habe schon sooo lange nichts mehr gepostet, da ich sehr viel arbeite und alle zwei Wochen bei mir Produktion der Zeitschriften ist, da komme ich leider zu fast gar nix.

Deshalb zeige ich euch jetzt was ich an diesem tollen Wochenende gemacht habe.

Am Freitag war ich mit Marina zuerst Sushi essen im Soya, auf der Mariahilfer Straße. Da kann man super leckere und billige Sushis essen. Ich hab für meine 12 Stück California Maki nur 5 Euro gezahlt :D
Leider hab ich keine Sushi Bilder gemacht, da wir so hungrig waren das wir alles schnell reingeschaufelt haben.

Auf dem Weg zum Auto hab ich ein Foto vom The Body Shop gemacht, die Beleuchtung hat mir so gut gefallen.



Weiter im Programm ... wir sind noch auf ein Getränk in die Lutz Bar gegangen, ein bisschen leer aber nette Atmosphäre. Sie hat einen Radler getrunken und ich ein Red Bull, aber aufgeführt haben wir uns als hätten wir die halbe Bar leer gesoffen. Haben uns über irgend einen Krims Krams kaputt gelacht, die Leute werden sich auch gedacht haben, was ist den mit diesen Hühnern, ein Radler und die sind schon so besoffen, haha!

Haben uns dann entschieden weiter zu ziehen und ein bisschen tanzen zu gehen. Zuerst sind wir zum Volksgarten gefahren, um mal zu schauen, was da für Leute rein und rausgehen. Haben uns dann aber entschieden doch in die Passage zu gehen, da wir wussten dass uns dort die Musik (House, Dance usw.) auf alle Fälle gefällt.

Hier unsere Dance-Bilder aus dem Club: (ps: die Leute um uns herum kennen wir nicht) haha!




kisses Diana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen